Zahnimplantate Düsseldorf

In jedem Alter und jeder Lebenslage kann es durch Unfall, Krankheit oder mangelnde Zahnpflege vorkommen, dass ein natürlicher Zahn verloren geht. Längst haben sich Zahnimplantate als die attraktivste und funktionellste Art von Zahnersatz etabliert. Als Spezialisten für Zahnimplantate Düsseldorf können wir die natürliche Zahnwurzel durch ein künstliches Implantat ersetzen. Nach einer gewissen Einheilzeit – in manchen Fällen auch sofort – versehen wir das Zahnimplantat mit einer natürlich schönen Keramik-Zahnkrone – gefertigt mit modernster CEREC-Technologie.

Zahnimplantate Düsseldorf

Zahnimplantate Düsseldorf – der ideale Zahnersatz

Zahnimplantate erfordern großes Können und viel Erfahrung. Als anerkannte Spezialisten für Implantologie arbeitet unser Ärzteteam mit den jeweils modernsten Verfahren der Implantologie, wie 3D-Diagnostik und Planung mithilfe der Digitalen Volumen-Tomografie (DVT) sowie navigiertes Implantieren. Dadurch ist es möglich, den Eingriff minimalinvasiv ohne Skalpell durchzuführen. In vielen Fällen können die Implantate sogar sofort mit Zahnersatz belastet werden.

Individuelle Behandlungskonzepte für Zahnimplantate Düsseldorf

Basierend auf gründlichen Voruntersuchungen, entwickeln wir für unsere Patienten individuelle Behandlungskonzepte. Dazu kann eine Parodontitisbehandlung ebenso gehören wie der gezielte Aufbau der Kieferknochenstruktur durch chirurgische Verfahren. Ganz gleich, was für Sie die optimale Lösung ist: Wir können einzelne Zähne ersetzen oder durch mehrere Implantate mit unserer COMFOUR®-Lösung in einem zahnlosen Kiefer wieder ein festes Gebiss entstehen lassen.

Aufgrund unserer Expertise sind wir in der Lage, selbst schwierige und komplexe Fälle mit Zahnimplantaten in Düsseldorf zu versorgen.

leading implant center

Mit Zahnimplantaten Düsseldorf schaffen wir festsitzenden Zahnersatz, der der Natur an Funktionalität und Schönheit in nichts nachsteht. Sie haben Fragen dazu? Dann lassen Sie sich von uns ausführlich dazu informieren – Tel. 0211 43 26 66Wir beraten Sie gern!

Jetzt Termin buchen

Titan- oder Keramik-Zahnimplantate Düsseldorf?

Ob nun ein Zahn ersetzt wird, wir eine größere Lücke von mehreren Zähnen überbrücken oder ein komplettes Gebiss über vier festsitzende Zahnimplantate aufbauen – das Material, das wir für Implantate Düsseldorf verwenden, ist in jedem Fall über Jahrzehnte hinweg stabil, neutral und ausgezeichnet verträglich für Ihren Körper. Wobei Titanimplantate die Klassiker unter den Zahnimplantaten darstellen und bereits seit mehreren Jahrzehnten in der Zahnmedizin zum Einsatz kommen.

Zahnimplantate aus Titan sind jedoch nicht die einzige Möglichkeit für Ihren Zahnersatz. Bei uns, Ihrem Zahnarzt Düsseldorf, haben Sie die Wahl: zwischen klassischen Titanimplantaten und modernen Hightech-Keramik-Zahnimplantaten. In der FIRSTDENT DSD Clinic praktizieren wir Individual-Zahnmedizin. Das bedeutet: Wir diagnostizieren Ihre spezielle Situation, sehen uns Ihr ganzheitlich-biologisches Befinden an und beraten Sie, welche Lösung für Sie die beste ist. Sie entscheiden dann ganz nach Ihren Wünschen und Ihren Möglichkeiten!

Die Eigenschaften von Titan- bzw. Keramikimplantaten

Der Einsatz von Titan ist aus der modernen Medizin nicht mehr wegzudenken. Der Grund liegt in den Eigenschaften des Titanwerkstoffs. Titan gilt als enorm langlebig. Es kommt im Vergleich zu anderen Metallen der Elastizität des menschlichen Knochens am nächsten und weist eine hohe Biofunktionalität auf. Titanimplantate werden seit Jahrzehnten verwendet, um verlorene Zähne zu ersetzen.

Während der Einheilphase verbindet sich das Titanimplantat vollständig mit dem Kieferknochen. Da Titan sehr schnell und gut in den Knochen einwächst, kann ein Titanimplantat auch relativ schnell wieder belastet werden. Ein weiterer Vorteil: Das Material ist relativ günstig. Ein gut gepflegtes Titanimplantat in einem gesunden Kieferknochen kann ein Leben lang halten.

Zudem ruft Titan aus immunologischer Sicht keine Allergien hervor. Darum gelten Titanimplantate in der klassischen Medizin als gut biokompatibel – wenn auch mit wenigen Einschränkungen. Denn es gibt immer wieder Patienten, bei denen es zu Unverträglichkeiten kommt. Bei ihnen verzögert sich die Einheilung. Es kann sogar zum Ausbleiben des knöchernen Einwachsens des Titanimplantats kommen.

Die Biologische Zahnmedizin betrachtet Metalle in der Mundhöhle aufgrund ihrer Abgabe von Metallionen in den Körper und ihrer Wirkung als „Mundbatterie“ generell sehr kritisch. Titanimplantate gelten in der Biologischen Zahnmedizin als potenzielle Störfelder mit beträchtlichen Nachteilen für den Organismus. Deshalb gehört die Zukunft metallfreien Hightech-Keramikimplantaten.

Keramik ist ein körperfreundlicher, extrem belastbarer und vor allem metallfreier Werkstoff. Hochästhetische weiße Keramikimplantate aus dem biokompatiblen Hochleistungswerkstoff Zirkonoxid, wie wir sie bei FIRST DENT einsetzen, sind die exzellente Alternative für Ihre ganzheitliche Gesundheit. Ein Freiwerden von Partikeln im Umfeld eines Kermikimplantats kann ausgeschlossen werden. Das Zahnfleisch geht im Kontakt mit dem KeramikImplantat nicht zurück, sondern schmiegt sich fest an. Diese Eigenschaften erlauben eine ästhetische Formung des Zahnfleischs – wie bei einem natürlichen Zahn. Ein enormer Vorteil, gerade im Frontzahnbereich!

Mit ihrer sehr geringen Plaque-Bildung und der hermetisch verschlossenen Verbindung zwischen Implantat und Knochen, Keramikkrone und Zahnfleisch schließen wir mit Keramikimplantaten weitere Quellen möglicher Entzündungen nahezu vollständig aus.

Mehr dazu

COMFOUR® Prothetikkonzept

Ein festes Gebiss mit nur 4 Zahnimplantaten

Zahnimplantate sind auch bei Verlust aller Zähne eine überzeugende und zuverlässige Lösung. Sie bieten Ihrem herausnehmbaren Zahnersatz einen festen Halt, da sie mit dem Knochen verbunden sind. Hier sind mehrere Versorgungswege möglich, abhängig von Ihren Wünschen und den Voraussetzungen. Gleich, welche Methode – Sie können wieder kraftvoll zubeißen und Ihr Tragekomfort wird stark erhöht.

Die Behandlung im Detail

Je Kiefer setzen wir in unserer Zahnarztpraxis in Düsseldorf nur vier Zahnimplantate ein – daher auch der Name. Ein 30°-Neigungswinkel sorgt für maximale Stabilität der seitlichen Zahnimplantate. Dadurch reichen diese weit nach hinten und gewährleisten die größtmögliche Festigkeit. Auf einen langwierigen Knochenaufbau können wir auf diese Weise verzichten. Ihre neuen Zähne werden an zwei Standardimplantaten fixiert und erhalten somit einen perfekten Sitz. Ein weiterer großer Vorteil für Sie bei dieser Art der Implantologie: Anders als bei einer herkömmlichen Prothese bleibt der Gaumen vollkommen frei.

Zahnimplantate Düsseldorf
Zahnimplantate Düsseldorf
Zahnimplantate Düsseldorf

Vollprothese mit 4 Zahnimplantaten

Neue Lebensqualität dank COMFOUR®
Das COMFOUR®-Prothetikkonzept ist für unsere Patienten mit einem zahnlosen Kiefer eine besonders effiziente und sehr komfortable Alternative zu herkömmlichem Zahnersatz. Auf nur vier Implantaten eingesetzt, ist eine sofortige Belastung möglich. Im Bereich der Implantat-Prothetik gilt dieses Konzept als derzeit fortschrittlichste und effektivste Behandlungsmethode. Ein zeitintensiver Knochenaufbau sowie eine längere Einheilphase entfallen.

Zahnimplantate Düsseldorf
Lesen Sie mehr zu den Vorteilen

Der schnelle Weg zu festen dritten Zähnen

Entdecken Sie die perfekte und komfortable Lösung, wenn Ihr jetziger herausnehmbarer Zahnersatz Ihnen nicht mehr genug Lebensqualität bietet.

  • Ausführliches Beratungsgespräch über den Behandlungsablauf.

  • Erstellung des Heil- und Kostenplans und Besprechung der Inhalte.

  • Aufklärungsgespräch vor der Operation, Ablauf und Vorgehensweise.

  • Der OP-Tag: Sofortversorgung mit festsitzendem Zahnersatz.

  • Ein Tag nach der OP erfolgt die Nachuntersuchung.

  • Nach 10 Tagen führen wir eine Kontrolluntersuchung durch.

  • Nach 2-3 Monaten: erneute Kontrolle und Abformung zur Erstellung des finalen Zahnersatzes.

  • 8-10 Tage später: erste Anprobe des finalen Zahnersatzes.

  • Nach weiteren 10 Tagen: Einsetzen des finalen Zahnersatzes.

  • Eine Kontrolle des Zahnersatzes inkl. Abnahme und Reinigung sollte alle 6 Monate erfolgen. Zudem empfehlen wir einmal jährlich ein Röntgen.

Vereinbaren Sie jetzt Ihren persönlichen Beratungstermin!

Wir stehen Ihnen auch gerne bei allen Fragen rund um das COMFOUR-Prothetikkonzept zur Verfügung.

Mini-Zahnimplantate Düsseldorf

Wackelt Ihre Totalprothese?
Mini-Implantate geben festen Halt.

Als Alternative zu herkömmlichen Zahnimplantaten bieten wir in unserer Zahnarztpraxis in Düsseldorf Mini-Implantate an. Diese ermöglichen einen festen Halt in nur einer Sitzung mit minimalem Aufwand – und sind dabei günstiger als andere Implantate. Auch bei geringem Knochenangebot können die Mini-Implantate eingesetzt werden.

Für wen eignen sich Mini-Implantate?

Vorteile der Mini-Implantate

Mini-Implantate sind zur dauerhaften Stabilisierung von Totalprothesen im Unterkiefer bzw. Oberkiefer geeignet. Die stabile Fixierung der Prothese erfolgt in nur einer Behandlungssitzung. Sind die Zahnimplantate einmal fixiert, droht kein Verrutschen und Verwackeln mehr. In vielen Fällen kann sogar die eigene Prothese beibehalten werden. Vier bis sechs Mini-Implantate werden benötigt, um den festen Halt der Prothesen zu gewährleisten. Diese haben einen sehr geringen Durchmesser, was eine äußerst schonende Vorgehensweise unter lokaler Betäubung ermöglicht.

Computernavigierte Implantate Düsseldorf

Erstklassige chirurgische Eingriffe erfordern neben Fachkompetenz und Erfahrung auch eine hochmoderne technische Ausstattung. In unserer Zahnarztpraxis in Düsseldorf können Sie stets die neuesten Technologien sowie die neuesten wissenschaftlichen Behandlungsstandards erwarten. Denn wir gehen garantiert keine Kompromisse ein, wenn es um die Qualität Ihrer Diagnostik und Therapie geht.

DVT – dreidimensionale Knochenvermessung

In der Implantologie benutzen wir eine Technik, die mit der Computertomografie vergleichbar ist: die digitale Volumentomografie (DVT). Sie ermöglicht uns eine dreidimensionale Bildgebung des Kopfes bzw. des Gesichtsschädels. Solch eine DVT-Aufnahme geht schnell und einfach! Während Sie vor dem Gerät stehen, bewegt sich ein Bogen um Ihren Kopf und nimmt dabei innerhalb weniger Sekunden die kompletten 3D-Informationen auf. Der größte Vorteil: Die DVT weist eine sehr niedrige Strahlenbelastung auf!

DVT Zahnimplantate Düsseldorf
3D Röntgen Zahnimplantate Düsseldorf

Computergestützte minimalinvasive Implantatchirurgie

Die dreidimensionalen Röntgenbilder, die wir mit dem DVT angefertigen, dienen uns als Grundlage für die computerbasierte Planung Ihrer Zahnimplantate Düsseldorf. Die genaue Position eines Zahnimplantats legen wir im Vorfeld fest und fertigen eine passgenaue Bohrschablone an. Dadurch können wir den Behandlungsablauf präzise vorhersagen, noch bevor wir das erste Implantat eingesetzt haben.

Am Ende der Behandlung sitzen die Zahnimplantate exakt an der Stelle, die sich ideal für die Ästhetik und Funktion der neuen Zähne eignet. Mit konventionellen Röntgenaufnahmen sind solche Ergebnisse nicht möglich!

Kontaktieren Sie uns, wenn Sie sich zur 3D-Knochenvermessung und unseren anderen Leistungen im Rahmen der Implantologie informieren lassen möchten. Wir stehen Ihnen gerne für ein ausführliches Beratungsgespräch zur Verfügung.

jetzt Termin buchen

Zahnimplantate Düsseldorf & Knochenaufbau

Sichere Zahnimplantate Düsseldorf trotz zu wenig Knochen

Gehen Zähne verloren, baut der Körper den nicht mehr belasteten Knochen ab. Für eine Implantation benötigen wir aber ausreichend Knochenvolumen im Kiefer, da ein zu dünner Kieferknochen einem Implantat zu wenig Halt bietet. Der Kochenaufbau und damit das Ausgleichen des Knochendefizits nehmen eine zentrale Stellung im Bereich der Oralchirurgie der FIRSTDENT DSD Clinic, Ihrem Zahnarzt Düsseldorf, ein.

Knochenaufbau nach erprobten Verfahren

Durch unsere hohe Expertise können wir selbst Patienten mit Zahnimplantaten versorgen, deren Kieferknochen sich nach langer Zahnlosigkeit bereits stark zurückgebildet hat. Für den Knochenaufbau gibt es unterschiedlichste Verfahrensweisen. Der Knochenaufbau erfolgt entweder mithilfe von künstlichem Ersatzmaterial oder körpereigenem Knochen. Manche Knochenaufbauten können gleichzeitig mit der Implantation vorgenommen werden, andere benötigen Zeit, um einzuheilen.

Individuelle Lösungen

Nach sorgfältiger Diagnostik können wir Ihnen genau sagen, welche Knochenaufbau-Methode für Sie die optimale ist. Selbstverständlich erklären wir Ihnen sehr genau und Schritt für Schritt, was dabei auf Sie zukommt. In jedem Fall können Sie darauf vertrauen, dass Sie bei FIRSTDENT und speziell in unserer Oralchirurgie höchst kompetent und schmerzfrei behandelt werden.

Möchten Sie sich gerne rund um das Thema Zahnimplantate Düsseldorf informieren lassen?

Vereinbaren Sie hier einen Termin für ein Beratungsgespräch.

Zahnimplantate Düsseldorf unter Vollnarkose

Für komplexere Eingriffe und aufwendige Sanierungen in einer Sitzung bieten wir Ihnen die Möglichkeit einer verantwortungsvoll ausgeführten Vollnarkose oder eines Dämmerschlafs! Sie können somit völlig entspannt bleiben, während wir Ihre Zähne behandeln!

Mehr dazu

Sprechen Sie uns an und informieren Sie sich bei FIRSTDENT Düsseldorf über Ihre Möglichkeiten einer Zahnbehandlung unter Vollnarkose. Wir nehmen Ihnen durch intensive Aufklärung viel von Ihren Ängsten und Bedenken.